Unser Vorlesetag

Auch in diesem Jahr haben die Lehrerinnen und Lehrer am Freitag, den 18.November 2022 zum offiziellen Vorlesetag einen wunderbaren Vorlesetag für die Kinder ihrer Klasse gestaltet. Nachdem Bücher vorgelesen und dazu erzählt wurde, konnten sich die Schülerinnen und Schüler mit vielfältigen Schreibanlässen, Mal- und Bastel- sowie Bewegungsangeboten passend zum Vorlesebuch beschäftigen. Es war für alle ein besonders schöner Vormittag in unserer Schule.

Märchenstunde in der Albert-Schweitzer-Schule

Am Montag wurde es ganz märchenhaft in unserer Schule. Ein professioneller Märchenerzähler zog die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 und 2 mit seinen spannenden Märchen in geheimnisvoller Atmosphäre in seinen Bann. Es war ein schöner und abwechslungsreicher Vormittag für alle Kinder und Lehrer(innen).

Weihnachten im Schuhkarton

Auch in diesem Jahr freuen wir uns sehr, dass viele Familien unserer Schule die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ mit liebevoll gepackten Päckchen und Geldspenden unterstützt haben. Herzlichen Dank dafür!

Medienkompetenztraining

im Jahrgang 4

Youtube, Whatsapp, Tiktok , das sind einige Apps, die bereits unsere Grundschüler*innen nutzen. Sie schauen Videos an, spielen, veröffentlichen Fotos, Filme und treten mit Personen in den sozialen Medien in Kontakt. Umso wichtiger ist es für uns die Medienkompetenz unserer Kinder zu stärken. Im September und Oktober 2022 besuchte eine Medienexpertin die vierten Klassen, um die Kinder im Bereich Medienkompetenz zu schulen. Ziele waren u. a. den Kindern die Gefahren des Internets bewusst zu machen, ein kritisches Denken anzuregen und einen sicheren, kreativen und verantwortungsvollen Umgang zu entwickeln. Die Kinder lernten außerdem die notwendigen Grundlagen zur Handhabung des Internets kennen. Welche Nicknamen, Profilbilder oder Passwörter sind sicher? Welche Programme und Symbole sind auf den Tablets zu finden? Ermöglicht haben die Schulung u.a. unsere Schulsozialarbeiterin G. Stern sowie der Förderverein. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung! (Foto. Quelle: pixabay.de)

Trommelzauber

20.10.2022

ABENTEUERREISE INS TROMMELZAUBERDORF

Am Dienstag, den 18.10.2022 führten die Kinder der Albert-Schweitzer-Schule den Trommelzauber-Aktionstag „Tambo Tambo“ durch. Der Tag bot den Schülerinnen und Schülern Rhythmus, Tänze und Lieder pur. Am Morgen bekam jedes Kind eine Trommel und nun flogen die Kinder mit dem Zauberflugzeug ins Trommelzauber-Dorf Tamborena nach Afrika!

Am Vormittag teilte Dr. DJ Fofo mit den Kindern seine Trommelfähigkeiten und Rhythmusgefühl. Schon bald waren alle fasziniert und motiviert ebenfalls Teil des Trommelzaubers zu werden.

Am Nachmittag präsentierten die Kinder beim gemeinsamen Mitmach-Konzert ihre Fähigkeiten und begeisterten ihre Familien und Freunde der Schule. Der Aktionstag bereitete allen Kindern, Lehrerinnen und Lehrern sowie den Zuschauern eine große Freude. Wir bedanken uns beim Team des Trommelzaubers für den gelungenen und unvergesslichen Aktionstag.

Sponsorenlauf für UNICEF und das Zirkusprojekt

Der Sponsorenlauf am 28.4. war ein voller Erfolg. Insgesamt konnten über 5500€ gesammelt werden.

Die Einnahmen des Sponsorenlaufes werden wir zu 50 Prozent an UNICEF spenden.

Schirmherr der Aktion ist Mats Hummels, UNICEF-Botschafter und Fußball-Weltmeister.

Die verbleibenden Spenden kommen unserer Schule zugute. Wir werden damit das Zirkusprojekt realisieren. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Viele Kinder in Madagaskar gehen nicht zur Schule, weil der Unterricht zu schlecht ist oder die Wege zu weit. Viele Gebäude sind durch regelmäßige Wirbelstürme oder Überschwemmungen zerstört. Mädchen sind besonders benachteiligt und brechen die Schule oft vorzeitig ab. UNICEF setzt sich weltweit für bessere Bildung und gerechte Chancen für jedes Kind ein und baut neue, sichere Klassenräume, in denen das Lernen Spaß macht und den Kindern eine Zukunft ermöglicht.

Auch wenn unsere Schülerinnen und Schüler hier nicht jeden Tag Lust haben zur Schule zu gehen, verstehen sehr wohl, welchen Wert die Schule hat und welche Möglichkeiten Bildung ihnen eröffnet – nicht erst seit Corona.

Alle Kinder weltweit sollten lernen und etwas aus ihrem Leben machen können. Es macht es uns stolz, dass unsere Schule einen Beitrag dazu leisten kann.

Erfolgreicher Fußball- Cup 🏆 ⚽️

Am Donnerstag, den 12.5. fand der Fußball- Cup der Oer-Erkenschwicker Grundschulen statt.

Im Stadion des Grün-Weiß traten die Haardschule, Ewaldschule sowie Clemens-Höppe-Schule und die ASS gegeneinander an.

Der Jahrgang 1/2 konnte sich über den ersten Platz freuen.

Alle weiteren Mannschaften der Albert-Schweitzer-Schule erspielten sich einen erfolgreichen zweiten Platz.

Alle Schülerinnen und Schüler hatten großen Spaß die Mannschaften anzufeuern!