Jahrgang 1

Am Montag, den 13.6., Mittwoch, den 15.6 und am Freitag, den 17.6.2022 machten wir Kinder aus den Klassen 1a, 1b und 1c mit unseren Klassenlehrerinnen und Frau Stern jeweils einen Tagesausflug in die Haard.

Zuerst haben wir gefrühstückt und auf dem Spielplatz gespielt. Beim Betreten des Waldes mussten wir Kinder durch ein „Tor“ gehen und ein Tier oder eine Pflanze nennen, welche im Wald vorkommen. Danach sind wir spaziert und wurden von Forstwirten und Rangern begleitet.

Auf den Wegen waren ganz viele Mistkäfer. Bei einem Blättermemory mussten wir unseren Partner mit dem gleichen Blatt finden. Wir haben auch einen Staffellauf gemacht und mussten immer die Rangerhüte weitergeben. Außerdem haben wir ganz viele Tannenzapfen gesammelt und mussten sie in einen Eimer werfen.

Das hat Spaß gemacht!
Zuletzt haben wir uns eine große Laubhütte gebaut. Wir hatten sogar eine Tür. Und wir haben Käfer gesammelt und in Becherlupen genau angeschaut. Da war sogar ein Stinkekäfer.


geschrieben von Kindern der 1a

Klasse 1a – Pantherklasse

Klassenlehrerin Frau Potthoff

Pepe Panther

Klasse 1b – Robbenklasse

Klassenlehrerin Frau Lilienthal

Klasse 1c – Bärenklasse

Klassenlehrerin Frau Hachmann

Bodo Bär