Jahrgang 2

Auf dem Bauernhof

Passend zum neuen Sachunterrichtsthema ging es für die Zweit-klässler(innen) bei angenehmem Septemberwetter für einen Tag auf den Schulbauernhof Suderwich. 

Der Hofbesuch begann für alle Schülerinnen und Schüler mit dem Kennenlernen der Mitarbeiter und einer anschließenden Hofführung, bei der die Kinder den Hof erforschen, die Tiere kennenlernen, füttern und streicheln konnten. Es gab viel zu entdecken: Gänse, Hasen, Hühner, Rinder, Pferde, Esel, Schweine, Schafe und Ziegen, einen bunt bepflanzten Bauerngarten mit zahlreichen Blumen, frischem Obst und Gemüse! Nach einer gemütlichen Frühstückspause wurde schließlich die abwechslungsreiche Kletterlandschaft erkundet. Besonders viel Spaß hatten alle Kinder beim Spielen und Toben auf dem Heuboden.

In kleinen Gruppen konnten sie danach unter Anleitung vom Hofpersonal praktische Erfahrungen bezüglich Tierpflege, Handwerk und im Bereich der Küche sammeln.

Das war ein toller Ausflug mit vielen schönen Eindrücken!